Volltextsuche

Gemeinde Großerlach - Mit staatlich anerkanntem Erholungsort Grab

Inhalt

Sie befinden sich hier:
Freizeit & Kultur | Wandern & Radfahren | Wandern in luftigen Höhen

Wandern im magischen Dreieck


Wandern in luftigen Höhen

Die Gemeinde Großerlach hat sich zusammen mit den Nachbargemeinden Mainhardt und Wüstenrot am Pilotprojekt „Wanderleitsystem Nord“ des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald beteiligt.

Es wurden neben dem bereits bestehenden Rundwanderweg „Tour E“ der Idyllischen Straße, drei weitere attraktive Rundwanderwege geplant, welche miteinander kombinierbar, oder auch abzukürzen sind. Außerdem wurden die Fernwanderwege, mit Verbindungswegen des Schwäbischen Albvereins, sowie die Wanderrouten wie „Limeswanderweg“, „Schwäbischer Waldweg“ oder „Naturfreundeweg“ mit aufgenommen.

Die Gemeinde Großerlach konnte dabei auf die Unterstützung der Graber Ortsgruppe des Schwäbischen Albervereins zurückgreifen.

Die Gemeinden Großerlach, Mainhardt und Wüstenrot haben die gemeinsame Wanderkarte „Wandern in luftigen Höhen“ herausgegeben. Diese ist im Rathaus Großerlach erhältlich.

Zum Herunterladen

Die Wanderkarte als PDF-Datei zum Download.

Wanderkarte „Wandern im magischen Dreieck“ Seite 1

Wanderkarte „Wandern im magischen Dreieck“ Seite 2

Optionen

Darstellung verkleinernDarstellung auf Browserstandard zurücksetzenDarstellung vergrößern

Weitere Informationen zu diesem Thema

Bestellformular

Broschüren und Karten der Gemeinde Großerlach können online angefordert werden.

Weiter zur Rubrik "Broschüren & Karten"

Gastronomie und Unterkünfte

Eine Übersicht der Gastronomie- betriebe und der Übernachtungs- möglichkeiten in der Gemeinde Großerlach finden Sie unter der Rubrik

"Gastronomie & Unterkünfte"

Sponsorenlogos