Gemeinde Großerlach

Seitenbereiche

  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde

Seiteninhalt

Limesturm

  • Limespark "Heidenbuckel"
  • 71577 Großerlach

Allgemeines

Auf dem 536 m hohen Heidenbuckel südlich des staatlich anerkannten Erholungsortes Grab befindet sich ein rekonstruierter römischer Steinwachturm mit Palisade, Wall und Graben, sowie einer Visualisierung des Limesverlaufes. Der Heidenbuckel ist der zweithöchste Geländepunkt des obergermanischen Limes, hier befand sich der Wachposten 9/83.
Einen besonders guten Eindruck vom Verlauf des Limes erhält der Besucher durch die "Limes-Visualisierung".
Am Turm beginnt der erste Limeslehrpfad Baden-Württembergs.

ACHTUNG:
Aufgrund von Bauarbeiten ist der Wanderparkplatz am Limesturm ab 07.03. bis Ende Mai nicht anfahrbar. Im gleichen Zeitraum ist die fußläufige Verbindung von Grab zum Limesturm ebenfalls gesperrt.

Route anzeigen

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Großerlach

Stuttgarter Straße 18

rathaus(@)grosserlach.de